Video zur “Späten Kunstschwarmbildung”

Der Imkerverein Hamburg-Bramfeld e.V. hat in Kooperation mit dem Landesverband Hamburg eine moderierte Zoom-Onlinediskussion mit Wulf-Ingo Lau durchgeführt.

Die Fortbildung fand am 26.09.2022 zum Thema “Späte Kunstschwarmbildung” statt. Hier der Link auf Youtube.

Die “Späte Kunstschwarmbildung” ist bis November möglich und eine Maßnahme, die bei Freizeitimkern bisher noch nicht zum Standard gehört, die aber im Hinblick auf den Klimawandel wichtiger werden wird. Wir werden erfahren, warum und wie diese arbeitsintensive Maßnahme durchgeführt wird und welche wichtigen Nebenbedingungen zu beachten sind.

Die Veranstaltung wird für erfahrene Imker sehr empfohlen, aber auch Anfänger werden von dem Abend profitieren.

Moderation: Gökhan Gebel

Dieser Beitrag wurde unter Aktuelles veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.