Jahresprogramm 2022 – bereits durchgeführt

DatumThema
Mo. 10.01.2022
ab 19:00 Uhr
Der 1. Imkerabend in 2022 mit Themenschwerpunkt Faulbrutsanierung am Beispiel der Sanierungsarbeiten in Elmshorn fand coronabedingt online statt. Weitere Themen waren der Imkerschein, die Ausbildung zum Bienensachverständigen und mit ihr verbunden die Qualitätsoffensive unseres Imkervereins. Hinweise auf das kommende Fortbildungsangebot des Imkerverbands Hamburg und das Programm unseres Imkervereins für 2022 rundeten den Abend ab.
Mo. 14.02.2022
ab 19:00 Uhr
Referent Wulf-Ingo Lau zum Thema
Einräumige Betriebsweise, Hintergründe und Fallstricke. Der Vortrag von Wulf-Ingo Lau wurde online von einer beachtlichen Anzahl von Teilnehmern verfolgt. Die Möglichkeit am Ende des Vortrags Fragen zu stellen wurde ausgesprochen gut genutzt. Wir freuen uns über den gelungenen Abend.
Mo. 14.03.2022
ab 19:00 Uhr
Imkerabend – Aktuelles aus unserem Imkerverein
Weiterer Themenschwerpunkt: Vorsichtsmaßnahmen zur Amerikanische Faulbrut (AFB)
Di. 15.03.2022 ab 19:00 Uhr
Referent Wulf-Ingo Lau zum Thema “Aktuelle Herausforderungen in der Bienenhaltung durch den Klimawandel”. Zusammen mit dem Imkerverein Rechtes Alsterufer e.V. konnten wir trotz Ferien erfreuliche 37 Zuhörer im Online-Referat begrüßen. Der Vortrag zeigte, wie wir unsere Betriebsweisen vermutlich anpassen müssen.
Mo. 11.04.2022
ab 19:00 Uhr
Imkerabend – Themenschwerpunkt Doppelte Brutentnahme nach der Frühtracht als biologische Maßnahme gegen die Varroamilbe. Der Imkerabend fand online statt. Es konnte über die aktuellen Arbeiten berichtet werden: Fenstererneuerung im Imkerhuus, Fortschritt der Arbeiten am Lehrbienenstand, der NDR am Lehrbienenstand, neue Geschäftsführerin Klimaschutzstiftung Heide Pusch, u.a.
Der Vortrag über die Doppelte Brutentnahme fand reges Interesse. Hier die gewünschte Präsentation.
Di. 19.04.2022 ab 19:00 UhrDer Imkerverband Hamburg e.V. stellt das Online-Seminar von Wulf-Ingo Lau zur Verfügung. Hier das Youtube-Video
April 2022Imkercafé beim Pflanzenmarkt. Der Pflanzenmarkt wurde von der Hamburger Klimaschutzstiftung abgesagt.
Mo. 09.05.2022
ab 19:00 Uhr
Imkerabend im Imkerhuus. Themenschwerpunkt: Wie sehen gesunde Völker aus. Aktuelles aus dem Verein und Austausch über imkerliche Themen.
Es war wieder schön, in Präsenz den Imkerabend durchzuführen. Neben den aktuellen Aktivitäten wurde der Ausblick auf die nächsten Aufgabenstellungen gegeben. Unter anderem wird in Kürze ein Stabmattenzaum um den Lehrbienenstand gezogen. Der Themenschwerpunkt fand reges Interesse.
Sa. 11.06.2022
Imkercafé beim Schafschurfest auf Gut Karlshöhe. Die Schafschur wird von einem kleineren Fest begleitet. Vom Imkerverein waren wir mit unserem Imkercafé dabei.
Mo. 13.06.2022
ab 19:00 Uhr
Referent Wulf-Ingo Lau zum Thema Arbeiten nach der Sommertracht mit Vorsorge gegen die Varroamilbe. Der Vortrag kann auf Youtube angesehen werden.
Fr. 15.07.2022 ab 17:00 Uhr
Jahreshauptversammlung 2022
Mo.
12.09.2022
ab 19:00 Uhr
Imkerabend im Imkerhuus mit Referentin Undine Westphal zum Thema Propolis & Co.
Siehe dazu den Beitrag.
So.
25.09.2022 10-17 Uhr
Imkercafé beim Herbstmarkt auf Gut Karlshöhe. Der Herbstmarkt wird als Pflanzenmarkt stattfinden. Wir planen mit unserem Imkercafé und unserer Waffelbäckerei dabei zu sein. Hier die Info von Gut Karlshöhe.
Mo. 26.09.2022 19:00 UhrOnline-Fortbildung – Imkermeister Wulf-Ingo Lau beantwortet vorbereitete Fragen rund um die späte Kunstschwarmbildung. Bis November ist eine Kunstschwarmbildung möglich und wird von erfolgreichen Berufsimkern angewendet. Dabei sind wichtige Nebenbedingungen zu beachten. Hier können wir von fünfzig Jahren Berufserfahrung unseres Imkermeisters profitieren. Das Format ähnelt einer Podiumsdiskussion mit Gesprächsmoderation.
Hier das Video auf Youtube.
Mo. 10.10.2022 19:00 UhrImkerabend mit Themenschwerpunkt einräumige Betriebsweise mit zweiräumiger Überwinterung. Referentin Maike Hofmann berichtete aus der erfolgreichen Praxis einer Elmshorner Imkerei, die seit Jahren diese und andere Herausforderungen gut meistern. Es wurde ein sehr interessanter Abend mit lebhafter Diskussion. Siehe Bericht.
Mo.
14.11.2022
ab 19:00 Uhr
Ausserordentliche Mitgliederversammung.
Im Anschluss werden die Futterkanzproben eingesammelt.